Dienstag, 14. Oktober 2014

Eulen all over (creadienstag #33)

Iiiiich habe eine neue Tasche! :D
Selbst genäht versteht sich.

Das Schnittmuster dazu hat meine "Schwiegermama in spe" entworfen und bei einem gemeinsamen Nähtag haben wir in gemütlicher Zweisamkeit jeder so ein Täschchen fabriziert.

Mein Ergebnis ist sehr eulenlastig. Auch wenn inzwischen Füchse die neuen Eulen sind (oder ist das auch schon wieder überholt?) stehe ich immernoch total auf die niedlichen Federviecher. Den Stoff habe ich letztes Jahr auf der handmade- Messe in Bielefeld gekauft und ich bin so happy dass ich ihn scheinbar für genau diese Tasche unterbewusst aufgehoben habe. 









Verlinkt beim creadienstag.

Sonntag, 12. Oktober 2014

Beautycase (creadienstag #24)

Es ist ein offenes Geheimnis: Frau kann niieemaals genug Taschen besitzen. Deswegen hat ja eigentlich fast jede Frau zu viele davon. Ja, auch ich muss mich natürlich dazu zählen. Aber: Man glaubt es kaum, mir hat eine ganz bestimmte Tasche gefehlt!

Ich trage doch tatsächlich immernoch meine Schmink- und Frischmachutensilien welche ich im Büro benutze, in einer Platiktüte umher! Tssss... Ich weiß, Schande über mein Haupt. ;) Für diejenigen die sich jetzt wundern ob man sowas im Büro braucht: Ich brauche das, denn nach 12km Radfahren sehe ich nicht mehr top gestylt aus. ;)

Doch damit ist jetzt Schluss! Dank der lieben Lisbeth von You and I ♥ DIY, die wirklich eine große Begabung fürs Nähen und dessen Erklären hat und dazu ein Wahnsinnstalent im Videoschnitt ist. Sie macht ihre tollen Tutorial- Videos mit so viel Liebe, da sprüht einem richtig ihre Leidenschaft dafür entgegen. Und dann die Musikauswahl.. hach, sorry, ein Bißchen Lobhudelei muss eben auch mal sein, denn ohne so liebe Menschen wie Lisbeth, wäre ich bisher nicht nur einmal an der Nähmaschine verzweifelt und hätte es als Hobby wahrscheinlich aufgegeben. Also an dieser Stelle mal ein dickes, dickes DANKESCHÖN! :)

So, jetzt aber zum Beautycase:




Ich habe den Schnitt von Lisbeth an beiden Seiten jeweils um 4cm verlängert und natürlich auch einen dementsprechend 8cm längeren Reißverschluss genommen.





Innen mit Blümchen...





... und aussen mit Vögelchen.



 
 


Na? Ist irgendjemanden mein dicker, dicker Fehler aufgefallen? 
Nein? Umso besser. Ja? Dann verrate es nicht weiter. ;)

Damit ab zum creadienstag!